Public paste
sdg
By: asdg | Date: Jan 28 2011 18:06 | Format: None | Expires: never | Size: 1.08 KB | Hits: 436

  1. Programmiersprache =
  2.  
  3. für Windows(32/64) = Egal welche Programmiersprache, hauptsache es ist ausführbar und funktioniert.
  4.  
  5.  
  6. Funktionsumpfang =
  7.  
  8. Ich benötige einen Kleinen aber sehr nützlichen/einfachen Kalender. Er soll nur das nötigste an Funktionen haben
  9. und nicht zuviel.
  10.  
  11. Bild:
  12. http://www7.pic-upload.de/25.01.11/87qsmqnjsqwh.jpg
  13.  
  14.  
  15. Es soll ohne Installation und zusätzlichen "dateien" funktionieren.
  16. Man führt es aus, und startet sich. Man kann es größer und kleiner ziehen.
  17. Nun befindet sich oben die Monate zum auswählen, und in der Mitte die 30/31 Tage(Schaltjahr)-Felder die man
  18. anklicken kann.
  19. Sobald man auf ein Feld klickt, öffnet sich ein art popup und man kann eventuell schon vorhandene Ereignisse/Sätze ändern, aber auch
  20. neue hinzufügen. (hierbei soll nicht verkünstelt werden, sondern einfach wie ein TXT datei, reinschreiben.)
  21. Das abspeichern der gesamten Ereignisse/daten soll bestmöglichst in einer TXT in Klarschrift gepspeichert werden. Dies bedeutet,
  22. ist die kalender.exe und db.txt im gleichen Verzeichnis, werden die Dateien automatisch eingefügt (importiert).